Projektpreis 3’000 – Vorschläge

Jedes Jahr bietet die Gemeinde Zollikofen ihren Jugendlichen die Gelegenheit, einen Betrag von 3’000 Franken an ein unterstützungswürdiges Projekt zu vergeben.

folgende Personen/Gruppen stehen zur Auswahl:

Verein «Gemeinsam gegen Rassismus»

Der Verein setzt sich (vor allem im Sportbereich) dafür ein, rassistische Kundgebungen und Übergriffe zu verhindern.

Durch Veranstaltungen wie Podiumsgespräche, Publikationen in Stadionzeitungen, Medienauftritte und Lautsprecher-Durchsagen an Sportanlässen (YB, SCB, etc.) ermöglichen die Initiant*innen von „Gemeinsam gegen Rassismus“, die verschiedenen Formen von Fremdenfeindlichkeit intensiv öffentlich zu thematisieren und zu bekämpfen. Der Verein ist eine beliebte Anlaufstelle für Auskünfte zum Thema Sport und Rassismus beispielsweise für Vorträge von Schülerinnen und Schülern aus der ganzen Schweiz. Alle Vorstandsmitglieder arbeiten ehrenamtlich.

Das Vereinslokal «Halbzeit» wird für Fussballübertragungen, Sitzungen oder Informationsveranstaltungen genutzt und kann auch von Schulklassen besucht werden (Präventionsarbeit).

http://www.halbzeit.ch/ueber_uns

Somaliland: Schutz für Frauen und Mädchen, die sexuelle und geschlechtsspezifische Gewalt überlebt haben 

In Somaliland ist sexuelle und geschlechterspezifische Gewalt weit verbreitet. Die meisten Fälle von Beschneidungen, Mädchenheirat oder häuslicher Gewalt werden jedoch nicht zur Anzeige gebracht, da sich die Betroffenen schämen und häufig selbst für ihr Leid zur Verantwortung gezogen werden. In diesem Projekt wird Überlebenden durch drei Frauenhäuser ein sicherer Rückzugsort geboten. Dort erhalten sie medizinische Erstversorgung, Unterkunft mit Verpflegung sowie psychotherapeutische Beratung. Die Frauen können Lesen und Schreiben lernen, oder sich handwerklich weiterbilden und damit ein Stück Eigenständigkeit erlangen.

Zielgruppe: Frauen und Mädchen, die Opfer von sexueller und geschlechtsspezifischer Gewalt wurden (6‘300 direkt Begünstigte)

senssle@caritas.ch

Kinderkrebshilfe Schweiz

Die Kinderkrebshilfe Schweiz wurde 1987 unter dem Namen «Interessensgemeinschaft krebskranker Kinder» gegründet. Seither setzt sich der Verein für betroffene Familien ein und unterstützt sie finanziell, beratend, informativ und mit vielen Aktivitäten. «Ihr Kind hat Krebs»: Dieser Satz verändert das Leben der ganzen Familie von einem Tag auf den anderen. Nicht nur eine optimale medizinische Versorgung ist lebens­notwendig, sondern auch das Verständnis, die Unterstützung und Hoffnung der Menschen im Umfeld sind wichtige Faktoren.
Von Betroffenen für Betroffene: Wir schaffen Möglichkeiten, um sich auszutauschen, zu vernetzen, sich gegenseitig Mut zu machen und bei Auszeiten neue Kräfte zu tanken.
Unser Engagement:
-Beratung und Vermittlung: unbürokratisch, persönlich, kompetent und vernetzt
-Finanzielle Unterstützung: bei Engpässen im Zusammenhang mit der Krebserkrankung finanzieren wir die Park- und Reisekosten während der Spitalzeit, Übernachtungen im Ronald McDonald Haus, Geschwisterbetreuung, Haushalthilfe, Beerdigungskosten etc.
-Vermittlung und finanzielle Beteiligung von Reha-Aufenthalten (familienorientierte Reha und auch Reha für junge Menschen mit Krebs)
-Gesprächsgruppen für Familien, die ihr Kind an Krebs verloren haben

www.kinderkrebshilfe.ch

249 Idee über “Projektpreis 3’000

  1. Avatar
    hasanbas c sagt:

    Ich finde alle Projekte gut, ich würde aber für die Kinderkrebshilfe abstimmen da Ich es wichtig finde das Familien unterstützt werden.

  2. Avatar
    4 G1F1i sagt:

    Ich bin für Somaliland, weil ich Frauengewalt hasse und komplett dagegen bin. Ich finde man sollte den Frauen helfen, weil sie geschlagen und verletzt wurden. Ich denke die Frauen sollten psychologisch und medizinisch behandelt werden.

  3. Avatar
    R 14 sagt:

    Ich finde alle drei Projekte gut. Ich finde auch jedes Projekt hat den Preis verdient. Allerdings haben meiner Meinung nach die Frauen und Mädchen in Somaliland am Meisten durchmachen müssen und deshalb den Preis verdient. Aber auch die Kinderkrebshilfe finde ich gut, da das Geld in der Schweiz bleibt und es hat halt auch direkt mit tot kranken Kindern zu tun… Trotzdem finde ich es sehr schlimm das es auf der Welt immer noch Frauenbeschneidung und so weiter gibt. Ich bin sicher, dass diese Frauen und Mädchen auch kein Stimmrecht haben oder Zuhause auch nichts bestimmen können…

  4. Avatar
    2MakeSwitzerlandGreatAgain sagt:

    Ich finde alle drei Organisationen sind wichtig, aber ich als Kind stelle mir ein Leben mit Krebs sehr schlimm vor.

  5. Avatar
    Mr. Yarovic 3 sagt:

    wie soll man denen helfen wenn auf der welt eigentlich immer Rassismus herrschen wird. Und Rassismus heisst nicht nur wenn man eine andere Hautfarbe hat sonder auch z.B. wenn man die religion von jemanden nicht respektiert und ihn dafür noch schlägt.

  6. Avatar
    Romeo sagt:

    Ich selber binn für kinderkrebs hilfe ich weiss die anderen sachen sind auch sehr schlimm und viele leute haben psychische probleme aber den tot kann man nicht heilen wen jemand weg ist ist er weg, es ist aber auch sehr schwierig psychische probleme zu heilen aber einfacher als den tod sommit bin ich für kinderkrebs hilfe

  7. Avatar
    Weirdertyp19 sagt:

    Ich bin für die Kinderkrebs Hilfe Schweiz, weil ich finde das Krebs einfach am schlimmsten ist. Was nicht heisst das ich Rassismus gut oder so finde, ich finde die Krankheit Krebs nun mal schlimmer für die betroffenen und ihre Familie.

  8. Avatar
    allo,allo 18 sagt:

    Ich finde man sollte Nummer 2 wählen da es ein sehr wichtiges Thema ist. man spricht zu wenig über dieses Thema.

  9. Avatar
    Biden2020 sagt:

    Ich bin für den Verein Gemeinsam gegen Rassismus dass das Geld bekommen soll, weil es schlimm ist das Personen wegen ihrer Hautfarbe diskriminiert werden.

  10. Avatar
    Romeo sagt:

    Also ich finde mann sollte den frauen schon forher sachen beibrningen befor es passiert weil mann weiss schon das dort schon so vieles passiert also könnte mann den frauen eine chance geben und vileich ihnene etwas beibrningen.

  11. Avatar
    MrYarovic 3 sagt:

    Es ist sehr schwierig aber ich finde wenn ich mich für 2 Projekte entscheiden sollte dann würde ich das miten der sexuellen vergwaltigung nehmen und das it den Krebs kranken Kinder

  12. Avatar
    3500 13 sagt:

    ich finde es soll an das ,,Gemeinsam gegen Rassismus“ weil man soll respektiert werden egal welche Hautfarbe!!!

  13. Avatar
    Lisica8 sagt:

    Ich bin für das zweite Projekt ,weil es sind unschuldige Menschen und sie verdienen das Geld.

  14. Avatar
    Lisica07 sagt:

    Ich finde man sollte den Frauen helfen, weil sowas geht echt gar nicht das man Frauen zu etwas zwingt das sie gar nicht wollen.

  15. Avatar
    :) - 4 sagt:

    Ich würde das geld der Kinderkrebshilfe Schweiz geben. Sehr viele Kinder haben es mit krebs zu tun und viele schaffen es nicht.

  16. Avatar
    vote 4Biden not 4Trump. 5 sagt:

    ich bin für Kinderkrebshilfe weil ih krebs sehr ernst nehme und weil jeder an krebs erkranken kann.

  17. Avatar
    10Jahre? sagt:

    Für Krebs weil es ist Schon hart kleine kinder zu sehen die leiden müssen wegen krebs und die kinder sind warscheinlich alle noch junge und verdiene noch ein lengeres leben z.b jetzt ein kind 13 Jahre alt leidet an krebs ist nicht schön zu sehen Darum binn ich für Krebs

  18. Avatar
    Die nummer 9 ist cool sagt:

    Ich kann mich eigentlich nicht eintscheiden aber ich Wäre für das zweite weil zwang für mich ein no go ist

  19. Avatar
    11.... sagt:

    ich denke er währe besser für Kinderkrebshilfe Schweiz weil sehr viele Kinder Kämpfen gegen krebs und viele schaffen es nich . Ohne Kinder kann die Welt nich weiter gehen

  20. Avatar
    15 momo sagt:

    Ich bin führ schutz für die Frauen und Mädchen weil ich finde es nicht gut das sexuelle gewalt gegen frauen vor allen kleinen Mänchen ich meinen was haben sie getan das sie das verdienen.Ich finde auch die andern auch nicht dut aber das finde ich am schlecht.

  21. Avatar
    16.liv sagt:

    Ich finde alle drei sind unglaublich wichtig, aber ich entscheide mich für Nummer 3.
    1. Wegen Covid
    2. damit die leute schnell wieder gesund sein können.

  22. Avatar
    3Boss sagt:

    ICH BIN FÜR DAS ERSTE PROJEKT WEIL ES ZWANGSHEIRAT, SEXUELLE MISHANDLUNG UND SIE WERDEN
    BESCHNITEN

  23. Avatar
    17 banana sagt:

    Ich bin für die Kinderkrebshilfe weil einkind dass Krebs hat ist für die ganze Familie etwas trauriges und wenn das Kind nicht überlebt wäre das nicht so gut.

  24. Avatar
    7 daddy sagt:

    Ich finge Rassismus gut weil dann sollen niemand gegen niemand gehen weil sonst ist das respektlos.

  25. Avatar
    Pandabär 19 sagt:

    Ich finde alle sehr wichtig aber ich habe mich für die Kinder die Krebs haben entscheidet.
    Weil die Kinder villeicht sterben könnten.

  26. Avatar
    hafächäs18 sagt:

    ich bin für das 2 Projekt weil ich finde die anderen 2 Projekte haben genug aufmerksamkeit natürlich ist Rasismus und Krebs aauch sehr sehr schlimm aber das was mit diesen Frauen/Mädchen gemacht wird , wird so gut wie nirgens angesprochen. Das ist sehr sehr Traurig!!!!! Dieses Thema hat einfach viel mehr aufmerksamkeit verdient!!!!! Weil diese mädchen/Frauen haben keine chance sich zu verteidigen . Und alleine der gedanke daran das diese Mädchen/Frauen sich nich wehren können macht mich wütend!!!!

  27. Avatar
    9daddy sagt:

    Ich finde die Kinder die Krebs haben haben es am meisten verdient weil Krebs ist eine schlimme Krankheit die man nicht so schnell oder so einfach heilen kann und sie müessen jeden tag kempfen und das hatt nimand auf der Welt verdient wegen dem bin ich dafür das sei das Geld bekommen.

  28. Avatar
    1 basti sagt:

    Ich stimme eindeutig für das 3 also krebs weil meine Mutter Krebs hatte und das war eine sehr schwere zeit!

  29. Avatar
    i don`t know 20 sagt:

    Ich kann mich irgendwie nicht entscheiden da alles ehr wichtig ist! es ist alles wichitg aber mann kan nur ja einen projekt helfen.

  30. Avatar
    HMET12 sagt:

    Ich finde das Geld sollte an das 2 Projekt gehen weil das einfach zu wenig thematiesiert wird. Es ist traurig das es dass heute noch gibt. Die anderen Projekte bekommen schon genug Aufmerksammkeit.

  31. Avatar
    brooooooneiiiii13 sagt:

    ich finde das in Somalia am besten weil ich würde es auch nicht schön wenn ich mit 10 einen 37 jährigen Mann heiraten müsste und beschnitten zu werden

  32. Avatar
    yesyes 3 sagt:

    Ich bin für die Frauen aus Somalia weil, sie nicht weggehen können und unterdrückt sind von den Männer und das verdienen sie nicht.

  33. Avatar
    10malfoy sagt:

    ich finde man sollte das geld frauen die es brauchen geben den ich würde eigentlich für krebs kranke kinder stimmen aber der fakt ist fast jede firma spendet für diese kranke kinder und es ist spezifisch nur für die schweiz und wen international wäre würde ich dann für die kinder aber da es nur die schweiz giltet stimme ich für die Frauen und mädchen wegen zwangsheirat!!

  34. Avatar
    aa6 sagt:

    Ich finde sie sollten das Geld an die Krebskinder spenden, weil die Kinder sonst sterben werden. Ich finde alle hätten das Geld verdient aber die Krebskinder haben gerade ihr Leben angefangen unde es ist einfach traurig wenn ein Kind mit 6-7 Jahren stirbt.

    • Avatar
      dringend 10 sagt:

      aber kinder in diesem alter bekommen auch unterstüzung von der versicherung und den anderen aber frauen und mädchen die keine wahl haben brauchen das viel dringender den für die gibt es wahrscheinlich 0% schanze für ein glückliches leben und die kinder mit krebs haben unterstüzung von den eltern oder vom spital versicherung und frauen und kinder nicht !!!

  35. Avatar
    mamichullo14 sagt:

    Das geld soll nach Somaliland niemand hatt es gerne Vergewaltigt zu werde und ein Heirtaszwang vorzutäuschen.
    Und als Mädchen gehört sich keine Beschneidung! Mann antschedetbselber wann man Heiratet und mit wem.

  36. Avatar
    Kendall 4 sagt:

    Ich bin für die Krebs erkrankte Kinder weil, die Kinder eine behandlung oder eine Therapie verdienen.

  37. Avatar
    RL9 sagt:

    Ich finde das geld soll an Gemeinsam gegen Rassismus, weil dieses Thema im Moment sehr wichtig ist und es auch sehr viele Leute Interessiere.

  38. Avatar
    xll9xo sagt:

    Ich stimme für die Krebshilfe!
    Ich finde es wichtig das auch Kinder mit Krebs noch ein schönes Leben haben, oder ihn bekämpfen können. Es ist sehr schlimm als Kind schon Krebs zu haben. Für die ganze Familie ist es eine tragische Nachricht!
    Für mich ist es klar, ich stimme für die Krebshilfe!

  39. Avatar
    still i rise 4 sagt:

    Meine Meinung ist, dass man die Krebskranken Kinder und ihre Familien unterstützen sollten. Es ist wichtig für Kinder in so einer Situation, dass ihre Familien und vor allem Eltern mit dabei sind.

  40. Avatar
    stese7 sagt:

    Ich finde alle Projekte gut, doch würde ich für die Krebshilfe stimmen, da ich es wichtig finde, dass man die Familie der Betroffenen unterstützt.

  41. Avatar
    10 w sagt:

    Ich bin für das Projekt: Schutz für Frauen und Mädchen die Sexuelle und geschlechtsspezifische Gewalt überlebt haben, denn ich finde das alle Frauen und Kinder beschützt sein sollen. Alle Kinder verdienen eine Schöne Kindheit.

  42. Avatar
    EMILIEERDBEER15 sagt:

    Ich finde alle Vorschläge sehr gut und finde es wichtig das man ihnen hilft und etwas dagegen tut. Ich finde die 3000 Fr.-
    sollten an die krebskranken Kindern gehen weil sie und ihre Familie ein schwieriges leben haben und ich es sehr gut finde wenn man sie unterstützen würde. Das hilft ihnen und macht ihr Leben einbischen schöner und einfacher.

  43. Avatar
    2. Blue is sus sagt:

    Ich hätte zu erst für das Rassismus Projekt stimmen wollen, weil es höchstwarscheinlich die meisten Menschen betrifft. Aber, weil es nur im Sportbereich und nur im zusammenhang mit YB ist, die nicht gerade die berühmteste Fussbalmanschaft ist, wird es nicht sooooo viele Menschen betreffenn. Deshalb stimme ich für die Schutz für die Frauen.

  44. Avatar
    ami06 sagt:

    Ich finde die Kinderkrebshilfe sollte den Preis bekommen, weil jedes Kind hat es verdient gesund zu sein. Ich möchte auch das man die Familien unterstützt die villeicht nicht genügend Geld haben um ihr Krebs erkranktes Kind zu heilen.

  45. Avatar
    11 naruto sagt:

    ich würde vielleicht auch für die Kinder die, die Krebs Krankheut bekämpfen, weil es Familien hat die sich die Op nicht leisten können.

  46. Avatar
    -3ab sagt:

    Ich würde für die Organisaton, welche Mädchen und Frauen vor sexueller Gewalt schützt, wählen, da viele Frauen und Mädchen davon Betroffen sind und somit viel leiden müssen. Dies kann dazu führen, dass man sich für sein Leides schämt und so Angst hat, sich Hilfe zu holen. Ich finde, dass alle Menschen auf dieser Welt die gleichen Rechte verdient hat und, dass niemand eine solche Gewalt erleben muss.

  47. Avatar
    lil lightskin 17 sagt:

    Ich finde wir sollten dieses Geld gegen Rassismus spenden, weil Rassimus sehr angestiegen ist im Jahre 2020.

  48. Avatar
    1bims sagt:

    Ich denke am ende des Tages is es egal welches der 3 Projekten unterstützt wird, denn es sind alle wichtig und sinnvoll.

  49. Avatar
    Gurken vater 12 sagt:

    Ich finde es sehr wichtig, dass man Krebskranken Kindern hilft, weil es sehr hart für sie und ihre Familien sein kann. Auch ist es wichtig, dass sie in so einer Zeit Unterstützung brauchen, aus diesem Grund wähle ich die Krebshilfe.

  50. Avatar
    11 zbinden sagt:

    ich bin dafür das rassismus das Geld bekommt, weil das ein Thema ist das auf der ganze welt herrscht.

  51. Avatar
    8-jupaaaZ sagt:

    Ich bin für die Kinderkrebshilfe, weil ich finde das sie es verdient haben eine einfachere Leben zu haben und weiterhin glücklich zu sein mit der Familie.

  52. Avatar
    7 pinaple sagt:

    Es ist schwierig sich für ein Projekt 3’000 zu entscheiden weil alle gut sind, aber ich persönlich würde für das dritte stimmen weil man Familien mit Krebskranken Kindern helfen und ihnen auf ihren weiteren Lebensweg zur Besserung begleiten kann.

  53. Avatar
    18 NISKA91 sagt:

    Ich finde dass das Geld, gegen den Rassimuss werden eingesetzt werden soll weil in es in Europa viele Rassisten gibt.

  54. Avatar
    93 CHARO 17 sagt:

    Dieses Jahr sind alle wirklich sehr gut gewählt. Aber im Jahr 2020 ist Rassismus wider gestiegen wegen dem denke ich es soll an Rasissmus gehen.

  55. Avatar
    zolli2 sagt:

    Ich bin dafür für das Kinderkerbs Schweiz, weil es kinder die krebs haben zu helfen und auch den famillie zu unterstützen.

  56. Avatar
    Jupa-Zollikofen.ch 9 sagt:

    Ich finde es schwer mich zu entscheiden aber wen ich mich für eins entscheiden würde dann für die Krebskranke Kinder. Weil sie ja grundsetzlich nicht`s dafür können sie haben es sich ja nicht so gewünscht. Darum finde ich gut wen mir ihnen Helfen würden. Und ihnen eine freunde machen können.

  57. Avatar
    jupa10 sagt:

    Ich finde alle Projekte gut. Wenn ich mich für eins entscheide ist es für die Kinderkrebshilfe der Schweiz, weil sie nichts dafür können und ihnen eine Freude machen können.

  58. Avatar
    Di P 20 sagt:

    Ich wäre für die Krebshilfe für Kinder, sie haben in viel kürzeres Leben als wir. Ich denke auch, dass sie sehr unter schlimmen Vorstellungen oder Gedanken leiden, wie zum Beispiel die Eltern darunter leiden würden wen man sterben würde. Deshalb würde ich meine Stimme an die Krebshilfe für Kinder geben.

  59. Avatar
    14 Tanja sagt:

    Ich bin dafür für das Kinderkrebs, weil es mir leid tut kleine Kinder zusehen wie es ihnen schlecht ist. Ein paar überleben es nicht..:(

  60. Avatar
    13aloooouuuu sagt:

    Ich bin eher für die Nummer 3 weil es meiner Meinung nach zu viele Krebserkrankte Kinder gibt und man sollte denen unbedingt helfen, die 3’000 Franken sollten an sie gehen,

  61. Avatar
    Abisan sagt:

    Ich finde alle sehr wichtig. Jedoch sollte der Kinderkrebs Verein, das Geld bekommen. Die krebskranken Leute, sollten die letzten Momente möglichst gut nutzen. z.B. mit der Familie.

  62. Avatar
    hallo18 sagt:

    Es sind alle drei Projekte sehr gut und würden den Preis verdienen. Ich bin für das zweite, da dieses Thema (meiner Meinung nach) zu wenig angesprochen wird und für das dritte, da ich es schlimm finde, wenn Kinder sterben und die Eltern nicht unterstützt werden.

    • Avatar
      Muffel 16 sagt:

      ich finde das erste Thema ganz wenig wichtiger, aber es stimmt das alle wichtig sind. Das zweite ist auch sehr wichtig, aber das dritte nicht so.

  63. Avatar
    Lasco_Love sagt:

    Ich bin für das Projekt „Somaliland: Schutz für Frauen und Mädchen, die sexuelle und geschlechtsspezifische Gewalt überlebt haben „. Denn ich finde es wichtig, dass alle Mädchen und Frauen beschützt und versorgt werden, nachdem ihnen schlimmes wieder fahren ist. Jedes Mädchen sollte eine schöne und unbesorgte Kindheit haben, und mit dieser Organisation denke ich kann das möglich werden. Auch finde ich es gut das sie die Mädchen versuchen wieder zu heilen. So etwas ist mir wichtig!

  64. Avatar
    12 Kirito sagt:

    Ich wäre für die Krebshilfe für Kinder, sie haben in viel kürzeres Leben als wir. Ich denke auch, dass sie sehr unter schlimmen Vorstellungen oder Gedanken leiden, wie zum Beispiel die Eltern darunter leiden würden wen man sterben würde. Deshalb würde ich meine Stimme an die Krebshilfe für Kinder geben.

  65. Avatar
    9 Gründe sagt:

    Es ist sehr schwer zu entscheiden, aber ich finde das sie noch ein schönes Leben haben sollten wegen dem bin ich für den Schutz für Frauen und Mädchen. Sie sollten die Möglichkeit haben selber entscheiden zu können.

  66. Avatar
    bibischbubuschbabasch3 sagt:

    ich bin für das Somaliland weil es Frauen und Mädchen schon viel zu lange derartig schlecht geht und es nicht sein kann das Frauen in dieser Welt immer noch diese art von Rassismus gibt. Wenn man sich vorstellt wie lange es schon so ist dann sollte man sich schämen und trotz allem wird nicht genug gemacht gegen dieses handeln. Frauen und Mädchen die so etwas erleben müssen geht es so schlecht und das nicht nur für wenige tage sondern für ihr ganzes Leben. Und das schlimmste ist das nicht gerade wenige sterben.

  67. Avatar
    7Härdöpfu sagt:

    ich bin dafür das Projekt Somaliland: Schutz für Frauen und Mädchen, weil man dann das ganze leben eines Menschen verbessern kann und nicht nur ein kleiner teil.

  68. Avatar
    yondu 16 sagt:

    Ich bin für das Projekt „Gemeinsam gegen Rassismuss“, weil es schon auf der ganzen Welt Rassismuss exestiert. ich finde das extrem schade, weil wir ja alle zusammen halten sollte. wir sind verantwortlich für diese Welt, und wir sollten deshalb zusammen halten und nicht gegeneinander Kämpfen. Ich selber wurde auch schon mit einer Rassistischen Bemerkung beleidigt. Ich ging nur über den Fussgänger streifen, und ein Mann, auf einem Fahrrad, hat angehalten, und als er weiter fuhr hat er gesagt “ Scheiss Asiaten“ Ich habe es ignoriert, aber ich habe das so noch nie erlebt. ich war leicht geschockt, das ich jemals wegen meines Aussehens angemacht werde. Ich hoffe das dieser Verein das Geld bekommt, damit jeder so sein kann wie er/sie ist. Black Lives Matter

  69. Avatar
    bubulili 2 sagt:

    Ich bin für das Rassismus Projekt, weil es mir sehr wichtig ist das alle gleich behandelt werden. Und weil momentan dieses Thema sehr gross ist und es viele gibt die darunter leiden.

  70. Avatar
    Senitha02 sagt:

    Ich bin für den Schutz von Frauen und Mädchen, denn sie haben ein recht das Leben so gestalten wie sie es wollen.

  71. Avatar
    2006N (4) sagt:

    Ich bin für das Projekt Somaliland: Schutz für Frauen und Mädchen, die sexuelle und geschlechtsspezifische Gewalt überlebt haben. Weil es mir sehr wichtig ist, das in der heutigen Zeit keine Frauen/Mädchen an häuslicher Gewalt leiden oder sogar vergewaltigt werden. Das ist für mich (und hoffentlich auch für andere) unterste Schublade!

  72. Avatar
    6 hemria sagt:

    Ich bin für das Projekt: Schutz für Frauen und Mädchen, die sexuelle und geschlechtsspezifische Gewalt überlebt haben, weil ich es wichtig finde das man diesen Frauen und Mädchen Unterstützung und ein Rückzugsort bietet. Ausserdem fände ich es toll, wenn sie medizinische Erstversorgung, Unterkunft mit Verpflegung sowie psychotherapeutische Beratung bekommen, weil sie sehr vieles in ihrem Leben unfreiwillig erleben mussten und eine Unterstützung brauchen. Deswegen finde ich hat dieses Projekt die 3000 Franken verdient!

  73. Avatar
    7hey sagt:

    Ich bin für die Kinder-Krebs-Hilfe, weil somit ihr Leben auf dem Spiel steht. Stellt euch vor eure Eltern müssen mithören das ihr Krebs hättet und darunter leiden nicht nur ihr sondern auch eure Eltern, Freunde und Verwanden. Manchmal werden die Kinder depressiv, da es für sie selber schwer ist mit dem umzugehen und wollen das Leid nicht mehr spüren oder niemanden zur Last werden. Ich selber hatte eine Beste Freundin die an Krebs leidet und das schlimmste war das ich mich nicht von ihr nicht verabschieden konnte.

    • Avatar
      yondu 16 sagt:

      Mein Beleid, aber wen man 3’000 Franken spendet reicht das nur für fast 1-2 Operationen. Und wen man auf der ganzen Erde 2 Menschen retten kann, aber 4’000’000 nicht… dann ist meiner Meinung nach, es eher unnötig.

  74. Avatar
    10 sagt:

    Ich finde man sollte das Preis an Somaliland übergeben, weil es nicht genug Aufmerksamkeit bekommt.

  75. Avatar
    14 Häpärä sagt:

    Eigentlich sind alle der drei wichtig aber ich habe das gefühl das Anzeigen wenig bewirken wirt.

    • Avatar
      bibischbubuschbabasch3 sagt:

      also ich finde dieser Kommentar keine richtige Meinung vertretet. Ich als Leserin verstehe nich für was du abgestimmt hasst…aber ja.

  76. Avatar
    9 sagt:

    Alle drei sind sehr gut. Ich würde allerdings meine Stimme an das Somaliland geben, weil ich finde das man so keine Menschen behandelt. Jede Frau oder jedes Mädchen soll das recht haben selber zu entscheiden mit wem sie verheiratet sein will oder wen sie Lieben will. Wenn irgend so etwas passiert, sollen die Menschen nicht Angst haben es der Polizei zu melden. Die Frauenhäuser werden den Frauen geholfen, sei können darüber sprechen und sind erstmals in Sicherheit.

  77. Avatar
    Engu1619 sagt:

    Ich bin ganz klar für die Hilfe in Somaililand! Das sind Themen, die sehr wenige ansprechen, aber es sind so viele Frauen wie auch KINDER davon betroffen. Sie tragen davon ein grosses Trauma mit sich und verdienen Hilfe. Sie sind Menschen und keine Objekte, die man behandeln kann, wie man es gerne hätte. Umgerechnet haben 3000 Franken dort einen grossen Wert, so dass sie sich hoffentlich mit dem Geld viel Notwendiges wie Essen kaufen können.

  78. Avatar
    aleesha05 sagt:

    Alle drei Themen versprechen sehr wichtige Sachen in der heutigen Zeit. Nach meiner Meinung sollte aber der zweite Vorschlag viel mehr Aufmerksamkeit bekommen, da dies auch in verschiedenen und anderen Ländern sehr häufig vorkommt. Wenn wir hier in der Schweiz die Chance erhalten etwas dagegen zu machen, solche Mädchen und Frauen zu unterstützen, dann würde ich auf jeden Fall diese Chance ergreifen. In armen Ländern ist oftmals den Frauen nicht einmal möglich bei solchen Situationen ihre Stimme zu erheben und wenn wir hier helfen können, dann sollen wir doch das, denn wir haben alles was wir benötigen, sie eben nicht.

  79. Avatar
    3xz sagt:

    Ich finde es toll, dass den Kindern mit krebs geholfen wird aber gleichzeitig finde ich es auch wichtig gegen Rassismus anzukämpfen.

  80. Avatar
    pb&j sagt:

    Meiner Meinung nach sind alle Themen wichtig aber Nummer 2 ist ein langzeitiges Problem dass für mich einfach nicht genug Aufmerksamkeit bekommt. Es zieht nur weniger Aufmerksamkeit auf sich weil es nicht in den Medien auftaucht und es einem nicht so nahe ist wie zum Beispiel jetzt eine Krebshilfe.

  81. Avatar
    16 xy sagt:

    Alle drei Themen sind wichtig. Ich kann nicht sagen an welches der drei man seine Stimme geben sollte. Deshalb werde ich nicht sagen für was ich meine Stimme geben werde.

  82. Avatar
    lena sagt:

    Ich finde alle „Vereine“ sehr gut und könnten das Geld gut gebrauchen. Jedoch finde ich das die Kinderkrebshilfe das Geld sozusagen am meisten braucht, weil wen Sie kein Geld zur verfügung haben, können Sie die Familie der Krebskranken nicht unterstützen. Die anderen „Vereine“ könnten zwar das Geld auch gut gebrauchen, jedoch finde ich wie schon erwähnt, dass die Kinderkrebshilfe am meisten auf das Geld angewiesen ist.

  83. Avatar
    15The master chief sagt:

    Ich bin für die Kinderkrebshilfe Schweiz weil mir diese Familien sehr leid tuen und meiner Meinung nach Hilfe brauchen, da manche Eltern kein Geld für eine Behandlung haben.

  84. Avatar
    18.cookie sagt:

    Ich wäre für Nummer 2, weil ich finde, dass dieses Projekt grosse Unterstützung braucht. Für mich ist dies sehr wichtig.

  85. Avatar
    13 u know who... sagt:

    Ich bin der Meinung, dass die Kinderkrebshilfe am sinnvollsten ist, da sie it den 3000 Fr. am meisten anfangen können. Als Beispiel sagt die Somaililand-Hilfe, dass 6300 Personen direkt unterstützt werden würden. Man rechne 3000/6300 das sind nicht einmal 50 Rappen pro Person, also, meiner Meinung nach, zu wenig damit das diesen Personen so helfen würde wie es im Text angepriesen wird. Um noch etwas zu dem Verein gegen Rassismus zu sagen, ich finde es an sich eine gute Sache nur bin ich hier der Meinung, dass diese Personen ihre Ziele auch ohne Hilfe der 3000 Fr. erreichen können.

  86. Avatar
    19 Härdöpfu sagt:

    Ich finde die Argumente gut und ich würde das Geld bei der Kinderkrebshilfe verwenden.

  87. Avatar
    13hello sagt:

    Ich finde alle Projekte gut. Für mich ist es schwierig mich für ein Projekt zu entscheiden. Ich würde mich enthalten.

  88. Avatar
    14:( sagt:

    Ich finde alles sehr wichig!
    Auch weil Rassismus momentan ein grosses Thema ist.
    Jedoch würde ich für Nummer 2 stimmen da ich dies wirklich wichtig finde!

  89. Avatar
    15... sagt:

    Ich wäre für das 2. Projekt weil dieses Thema viel zu wenig aufmerksamkeit bekommt und man somit den Betroffenen wieder ein normales leben ermöglichen könnte.

  90. Avatar
    5schwiiz sagt:

    Ich bin für die Kinderkrebshilfe Schweiz weil mir diese Familien sehr leid tuen und meiner Meinung nach Hilfe brauchen, auf seelischer Basis und auch manchmal kein Geld für eine Behandlung haben.

  91. Avatar
    1kakaokeks sagt:

    also ich finde alles SEHR wichtig! Aber wenn ich mich für eins entscheiden müsste, würde ich Kinder mit Krebs helfen, da es viele Familien gibt die Operationen nicht leisten können.

  92. Avatar
    8 fn kiddie sagt:

    ich finde es soll für das 1 projekt geld ausgegeben.Traurig das es noch rassismus im jahr 2020 gibt

  93. Avatar
    17 Insta: f_bu12 sagt:

    ich bin dafür das das Rassismus Projekt das Geld bekommt. Weil Dunkelhäutige allgemein schlechter behandelt werden als Helle. Es währe schön:)

  94. Avatar
    2 Radisli sagt:

    ich finde es soll an die Kinderkrebshilfe Schweiz gehen den es gibt viele Eltern die sich die behandlung nicht leisten können. Aber alle haben es verdient.

  95. Avatar
    10 baba jot sagt:

    ich finde es soll and die krebs kranken Kinder gespendet werden. Weil einpaar Familien können sich bestimmt die Operation usw. nicht leisten, also würde das ihnen sehr helfen.

  96. Avatar
    19-Nissan skyline GT r34 sagt:

    ich bin finde das, dass Rassismus Projekt das Geld bekommt weil es im Moment ein grosses Thema ist.

  97. Avatar
    3..... sagt:

    Ich bin dafür das das Projekt gemeinsam gegen Rassismus das geld bekommt weil viele leute gegen andere leute gehen obwohl sie nichts gemacht haben sondern nur weil sie aus einem Land kommen wo die Person nicht gern hat.

  98. Avatar
    7 Ehrenmann sagt:

    Ich fände es sehr gut wenn die Schutz für Frauen und Mädchen, die sexuelle und geschlechtsspezifische Gewalt überlebt hatten auch ein gutes Leben zu bekommen.

  99. Avatar
    19-Nissan skyline GT r34 sagt:

    ich bin dafür das, dass Rassismus Projekt das Geld bekommt weil es im Moment ein grosses Thema ist.

  100. Avatar
    20 unbekant sagt:

    ich finde das Rassismus geänderd werden aber es ist auch nicht in ordnung wen man hellheutigen Rassistisch ist

  101. Avatar
    15Volkan ahrr sagt:

    Ich finde es soll für Krebskranke Kinder gespendet wedern weil sie noch ein ganzes leben vor sich haben.

  102. Avatar
    LIL Cheval 13 sagt:

    Ich bin für die eins weil es ist schade das Leute mit andere Hautfarbe nicht respektiert werden und das ist in einem Jahr wie 2020 sehr traurig !!!!!!!

  103. Avatar
    noor.5 sagt:

    ich etscheide mich für frauen und mädchen,die sexuelle und geschlechtsspezifische gewalt überlebt haben
    weill das ist würklich nicht schön so was vegisst man nie.

  104. Avatar
    Bebishh arrr 14 sagt:

    Ich selber würde kranken kindern am meisten helfen weil wir sind alle gesund und damit könen wir ihnen ein traum ermöglichen

  105. Avatar
    hallo2 sagt:

    Ich würde das Geld an Rassismus spende den ich finde es traurig wenn man wegen seiner Hautfarbe diskriminiert

  106. Avatar
    4hehe sagt:

    Ich finde alle 3 themen asehr wichtig!!! Es ist auch schwer zu entscheiden. Aber ich finde das Frauen und Mädchen Schutz Projekt sollte das Geld bekommen.

  107. Avatar
    20Hello20 sagt:

    Ich finde man sollte das Preis an Somaliland übergeben .
    Weil Frauen und Mädchen wie sie brauchen auf jeden Fall Unterstützung!
    Mit dieses Geld könnten sie vieles ermöglichen.
    Ich finde auch sie sollen sich nicht schämen weil sie zu dieses Thema betroffen sind!

  108. Avatar
    12 unbekannt sagt:

    Ich bin auch dafür das an das Somalili Land gespendet wird. ich finde es sehr schlimm wenn mädchen und Frauen sexuell misshandelt werden

  109. Avatar
    Slash10 sagt:

    Ich finde alle 3 sehr wichtig.
    Ich könnte mich gar nicht entscheiden.
    wenn ich müsste dann vielleicht die Kinderkrebshilfe solche Kinder
    haben noch ein ganzes Leben vor ihnen.
    Sehr schlimm ist auch den Eltern.
    Man hat ein dann erleitet es an Krebs und stribt.
    Sehr frustrierent und traumatisiert

  110. Avatar
    1barbarjkdkwp sagt:

    ich kann mich nicht darum entscheiden weil nummer 1 , 2,und nummer 3 sind alle gleich genau wichtig aber wenn man jetzt entscheiden musste würde ich für nummer 2 wählen. vielleicht können alle 3 auch dit geld teilen

  111. Avatar
    3 sagt:

    Ich finde alle Projekte gut und sehr wichtig aber ich würde das Geld für die Frauen im Somaliland spenden da ich finde das sie es sehr verdient haben ein leben zu führen ohne Gewalt und schmerz.

  112. Avatar
    Idefix9 sagt:

    Ich würde das Geld der Kinderkrebshilfe Schweiz geben.
    Für die Kinder und Familien ist es nämlich sehr hart wenn ein Kind schon so früh in seinem Leben Krebs hat.
    Natürlich finde ich die anderen beiden auch gut, aber ich bin eher für die Kinderkrebshilfe weil es für die Betroffenen schlimm ist.
    Es ist auch einfach traurig wenn einem das Kind stirbt.

  113. Avatar
    12 unbekannt sagt:

    Ich bin für die Kinderkrebshilfe weil ich es sehr wichtig finde das man ihnen helfen und eine Freude machen kann. Sie sind schwer Krank un haben das recht trotzdem ein schönes Leben zu führen ohne zu leiden. Für die ganze Familie ist es ein schock wen man erfährt das sein Kind Krebs hat. Man macht sich sehr viele Sorgen und hat angst sein Kind zu verliehren.

  114. Avatar
    theonlyone6 sagt:

    Ich bin für die Idee Krebskrankekinder da es nicht besonders schön für das kind und die Eltern ist Die Kinder sollen noch etwas Spass haben bevor sie… Und nicht Verzweifeln wenn Mama und Papa kein Geld mehr haben. ( :

  115. Avatar
    7 One For All sagt:

    Ich kann mich nich entscheiden. Man sollte eifach allen 1000 Franken spenden, weil alle gleichwichtig sind.

  116. Avatar
    13s sagt:

    Ich finde alles sehr wichtige und gute Vorschläge. Jedoch bin ich dafür das die Mädchen und Frauen aus Somalili unterstützt werden sollten.

  117. Avatar
    14-Simba sagt:

    Ich kann mich zwischen zwei themen nicht entscheiden da Rassmismus immernoch ein sehr ernstes thema ist über das man auch reden sollte. Das Thema mit dem Schutz der Frauen und Mädchen ist auch sehr wichtig da niemand darüber redet und es nicht in die Nachrichten kommt und die Frauen oder Mädchen davon Traumatiesierst sein können.

  118. Avatar
    ;-) sagt:

    Ich bin für das Projekt Kinderkrebshilfe Schweiz.
    Ich finde alles sehr gut, aber das Projekt finde ich am besten.

  119. Avatar
    18:) sagt:

    Ich finde alles sehr gute und wichtige Vorschläge, jedoch bin ich dafür, dass die Frauen und Mädchen aus Somali das Geld bekommen. Gewalt ist nie gut aber wenn sie dann noch Geschlechterfeindlich eingesetzt wird, finde ich , dass sie bekämpft werden soll. Sie können nichts für ihr Geschlecht und ihre Herkunft. Ausserdem finde ich, dass die Männer sich nicht einfach alles erlauben können und beliebig irgendein minderjähriges Mädchen heiraten, die Frauen schlagen oder ähnliches tun dürfen. Wenn die Frauen dies tun würden, würden die Männer ebenso dagegen ankämpfen.

  120. Avatar
    Mari8 sagt:

    Ich finde der Projecktpreis 3’000 sollte an die Frauen und Mädchen aus dem Somaliland gehen, da sexuelle- und geschlechterspeziefische Gewalt immernoch viel zu weit verbreitet ist. Ausserdem sollten die Frauen und Mädchen welchen so etwas wiederfahren ist auch die Unterstüzung bekommen, welche sie benötigen.

  121. Avatar
    zollikofen 15 sagt:

    Ich finde man sollte das Geld am Projekt Rassismus übergeben. Da es Leute gibt die immernoch nicht verstehen, dass Dunkelhäutige nicht anders sind als andere Menschen. Heutzutage gibt es auch Freunde die nur Spass machen jedoch ist das auch nicht gut!

  122. Avatar
    idktbh2 sagt:

    Ich kann mich nicht zwischen eins und zwei entscheiden. So viele leute aus meiner familie und von meinen freunden treffen rassismus täglich an und ich selbst kann sagen das sowas aufjedenfall besser werden muss. Allerdings haben die Leute in Afrika nicht viel Hilfe und da sexuelle Gewalt etwas unfassbar ernstes ist, finde ich das auch sie unbedingt Hilfe brauchen. Entscheiden will ich mich allerdings nicht.

  123. Avatar
    mi9 sagt:

    Ich finde, dass dieses Geld für Frauen und Mädchen, die sexuelle Gewalt erlebt haben, eingesetzt werden sollte, weil ich es ungerecht und schrecklich finde, wenn Frauen bzw. Mädchen solche Gewalt erleben müssen.

  124. Avatar
    sjklföjae13 sagt:

    Ich finde das 2. und das 3. sehr wichtig. Beim 2. finde ich es wichtig, dass diese Frauen und Mädchen Unterstützung bekommen. Ich finde es ausserdem wichtig, dass den krebserkrankten Kindern möglichst viel Unterstützung gegeben wird und dass es Ihnen so gut wie möglich geht.

  125. Avatar
    Domityu11 sagt:

    Ich bin für die Unterstützung der Krankenhäuser für krebskranke Kinder. Die Eltern haben es sehr schwer und möchten bestimmt noch einwenig Zeit mit Ihren Kindern verbringen. Wenn man sich nähmlich in die betroffenen Personen hineinversetzt, möchte man so eine Lebenssituation bestimmt nicht haben…

  126. Avatar
    à mon avis 6 sagt:

    Ich finde es sind alle drei sehr wichtige Themen, ich wäre aber für das zweite. Da es im Ausland viel zu wenig Frauenhäuser gibt.

  127. Avatar
    10 Ramona sagt:

    Meiner meinung nach würde ich das Geld der Nummer 2 geben, da ich es wichtig finde Mädchen und Frauen zu schützen.

  128. Avatar
    baka1 sagt:

    ich finde man sollte das Geld aufteilen weil alle drei sachen wichtig sind und ich finde wir sollten allen helfen.

  129. Avatar
    19Phillina sagt:

    Ich denke das alle Drei es verdient hätten. Die Organisationen geben sich alle mühe. Sie versuchen zu helfen. Ich weiss nicht für wenn ich stimmen würde. Ich finde alles gute Ideen.

  130. Avatar
    JohnSnow14 sagt:

    Ich würde das Geld der 3 geben, weil man den sterbenden Kinder vielleicht noch eine schöne Zeit gewähren kann.

  131. Avatar
    öper17 sagt:

    Ich finde alle sehr wichtig. Jedoch sollte der Kinderkrebs Verein, das Geld bekommen. Die krebskranken Leute, sollten die letzten Momente möglichst gut nutzen. z.B. mit der Familie.

  132. Avatar
    me20 sagt:

    Ich bin für die Kinderkrebshilfe in der Schweiz. Ich finde das wir und nicht vorstellen könen wie es sein muss wenn man den Bescheid erhält das sein Kind/Geschwisterchen Krebs hat. Dies ist für jede Familie sicher sehr tragisch! Ich finde es wichtig das solle Familien Finanziell wie Psychisch unterstützt werden sollten. Vielleicht geben manche Menschen ihren Beruf auf um für ihre Krebskranken Kinder da zu sein. Ebenso können sich vielleicht nicht alle die beste medizinische unterschtüzung für ihr Kind leisten.

  133. Avatar
    notahlam16 sagt:

    Ich bin für das Zweite. Da ich auch aus Somaliland komme, weiss ich einiges davon und kann sagen, dass die Situation dort sehr schlecht ist. Viele meiner Verwandte trauen sich nicht rauszugehen, weil sie sonst von Männer belästig werden. Wie sollten sie so Leben ohne gleich vergewaltigt zu werden. Nicht nur in meinem Land ist es so, sondern auf der ganzen Welt. Also unterstüzen wir die ängstlichen Frauen und geben ihnen Schutz, die sie benötigen.

  134. Avatar
    13jonnytest sagt:

    Ich finde das man des geld gegen rassismus einwenden sollte aber nicht nur gegen dunkelhäutige sondern aushländer

  135. Avatar
    Anonym1 sagt:

    Ich finde das diese 3000 CHF für Sexuelle Belästigung gegen Frauen und Mädchen eingestzt werden sollen.
    Ich finde das sowas einfach garnicht geht und man darf Frauen nicht wie Objekte behandeln.
    Tiefer kann man einfach nicht Sinken!

  136. Avatar
    gönnung sagt:

    ich würde es für die SCB geben weil sie nie richtige unterstüzung bekamm als im Yb.
    da find ich die 3.000 kann mann für denn Scb mal geben

    • Avatar
      Domityu11 sagt:

      Es geht darum, dass sie gegen den Rassismus im Stadion vorgehen und nicht darum einfach mal so eine Unterstützung zu bekommen…

  137. Avatar
    4 sagt:

    Ich finde eigentlich alle gut am besten man gibt jedem 1000.- das wäre am beste weil alle 3 Wichtig sind!

  138. Avatar
    7 Micky Maus sagt:

    Ich würde das Geld in Somaliland geben weil ich es sehr schlimm finde das die Frauen und Mädchen sexuelle und geschlechtsspezifische Gewalt überlebt haben.

  139. Avatar
    10 anonym sagt:

    Ich kann mich nicht zwischen 1 und 2 entscheiden weil sexuelle gewalt und Rassismus die zwei sachen sind die ich am meisten hasse und am liebsten aus der Welt löschen würde.

  140. Avatar
    14 Knaxxx fy sagt:

    Ich wäre für das Rassismus Projekt weil es von paar Monaten in Amerika eskaliert ist und das wäre gut das sowas nicht in der Zukunft wider passiert / die anderen ding zu unter stützen wäre auch wichtig aber ich finde dass das Rassismus Projekt es momentan am dringendstes hätte

  141. Avatar
    ITzkeeper12 sagt:

    Ich bin für die Kinderkrebshilfe Schweiz damit die betroffene Person und Familie noch etwas zusammen erleben können und eine schöne Zeit zusammen haben.

  142. Avatar
    Italyking 13 sagt:

    Ich bin für Kinderkrebshilfe. Weil es in der Welt viele Menschen gibt die wegen Krebs sterben. Man sollte ein Heilmittel für Krebs erfinden für junge Kinder dies nicht verdient haben für Krebs zu sterben. Und ich kenne einpaar die wegen Krebs starben. Deswegen will ich das diese Krankheit abgeschafft werden soll. Oder mindestens das es nicht mehr so viele Totesfälle von Krebs hat.

  143. Avatar
    17 Rose07 sagt:

    Ich bin für die Unterstützung der Krebskranken Kindern. Ich finde es sehr schön das es in diesen fällen eine Unterstützung gibt.

  144. Avatar
    15 8897 sagt:

    ich finde besser ist diese 3000 fr zu Kinderkrebshilfe Schweiz ab geben, wail wenn jemanden familie hat keine geld zu bezalen dann ihr gibt diese 3000fr zu diese familie

  145. Avatar
    20 Lol sagt:

    Ich finde das die 3`000 Franken für das zweite also sexuelle Belästigung gegen Frauen und Mädchen eingesetzt werden sollte weil ich finde das dass einfach nicht geht was sie dort machen. Und es in der Schweiz viele Organisationen gibt für Krebskranke Kinder und auch gegen Rassismus weiss die ganze Welt bescheid.Doch hingegen das andere ist halt einfach da so wie ich das wahrnehme.

  146. Avatar
    18Irgendwas sagt:

    Ich finde alle drei Organisationen sehr toll und finde alle können das Geld brauchen. Ich wäre aber trotzdem für die zweite Möglichkeit in Somaliland weil mich dass am meisten berührt hat und ich denke sie können es am meisten brauchen.

  147. Avatar
    5 Barbapapa sagt:

    Ich finde Projekt 1 oder 2 sollte das Geld, bekommen weil das 2 Welt verbreitete Sachen sind.

  148. Avatar
    19-Rosa sagt:

    Ich finde alle Projekte gut aber am besten finde ich das Projekt ,,Somaliland: Schutz für Frauen und Mädchen, die sexuelle und geschlechtsspezifische Gewalt überlebt haben“
    Weil: In der Schweiz gibt es viele Organisationen aber in Afrika nicht.

  149. Avatar
    2go sagt:

    Das mit dem Rassismuss und Schutz für Frauen ist sehr wichtig. Es ist 2020 Leute sollten nicht mehr Rassistisch sein, das ist einfach traurig. Und das eine Frau am Abend alleine draussen mit angst sein muss, das kann ich auch nicht mehr glauben. Viele Frauen werden sexuell belästigt und auch Minderjährige Kinder. Das ist schlimm. Und das noch Leute nur wegen der Hautfarbe zusammengeschlagen werden, ist sehr schlimm, Mensch ist Mensch egal wie sie aussehen, Mensch ist Mensch.

  150. Avatar
    Im a Barbie Girl sagt:

    Ich finde alle Projekte gut
    ——–
    aber ich finde das Rassismus das Geld kriegen soll

  151. Avatar
    9BoB sagt:

    Nummer1 finde ich eigentlich auch eine gute Idee.
    Aber soweit ich weiss, gibt es schon einpaar Organisationen gegen Rassismus.

  152. Avatar
    tschou 3 sagt:

    Ich finde das Frauen und Mädchen Schutz Projekt sollte das Geld bekommen. Solche menschen haben oft gar keine Hilfe und Schutz.

  153. Avatar
    10 Nickname sagt:

    Ich bin für die Kinderkrebshilfe. Wenn diese Kinder den Krebs besiegen würden, hätten sie noch ein langes Leben vor ihnen. In meiner Verwandtschaft habe ich auch Menschen die an Krebs erlitten oder sogar starben. Ich weiss also mehr oder weniger wie es sich anfühlt einen geliebten Menschen so sehr leiden zu sehen. Man weiss nie, ob man selber auch mal Krebs haben würde.

  154. Avatar
    9BoB sagt:

    Ich bin ganz klar für Nummer2!
    Das ist ein weit verbreitetes Thema auf der ganzen Welt.
    Ich fände es sehr gut dass man sich wenigstens an einem Ort darum kümmern würde!
    Ausserdem sind viele betroffene „Opfer“ ihr Leben lang traumatisiert und können sich manchmal nur schwer, neuen Freundschaften öffnen!!!

  155. Avatar
    4 Tigerhai sagt:

    Ich wäre für das Rassismusprojekt weil dies sehr aktuell auf der ganzen Welt ist. Auch die anderen Vorschläge finde ich gut, weil man anderen Menschen helfen kann.

  156. Avatar
    Simba08 sagt:

    Ich finde die, dass Projekt Kinderkrebshilfe Schweiz sehr gut weil es sehr schlimm ist im Kinder Alter Krebs zu bekommen. Darum sollte man möglichst gut gegen Krebs kämpfen und da finde ich das Geld, für dieses Projekt auszugeben sehr gerechtfertigt.

  157. Avatar
    5 Barbapapa sagt:

    Ich bin dafür das das Rassismus Projekt das Geld bekommt. Weil Dunkelhäutige allgemein schlechter behandelt werden als Helle.

Kommentare sind geschlossen.